Holger Heiten

Holger Heiten

Initiatische Prozessbegleitung®, Eschwege Institut

Biography

*1966, Vater, Dipl. Soz. Päd., Gestalttherapeut und Psychotherapeut HpG. Ausgebildet in Visionssuche-Leitung in der ‘School of Lost Borders/Kalifornien’, bei Steven Foster & Meredith Little, sowie Haiko & Verena Nitschke. Ausbildung zum Council Trainer, durch die Ojai Foundation, bei Gigi Coyle und Marlow Hotchkiss. Außerdem diverse körpertherapeutische Ausbildungen.

Holger bildet national und international in Initiatischer Prozessbegleitung® sowie Council Facilitation aus. Er lehrt und praktiziert hauptsächlich im von ihm und Gesa Heiten gegründeten Eschwege Institut, sowie in dessen Weiterbildungsakademie Campus Peregrini, dessen Leiter er ist. Er ist Autor und Co-Autor verschiedener Bücher und Fach-Publikationen.